Sartorius AG – Partner der Biopharma­­industrie und der Labore

Konsolidierte Produkt­­informationen durch Referenz­­lösung von ILC

Sartorius ist ein international führender Pharma- und Laborzulieferer. Mit innovativen Produkten und Dienstleistungen hilft Sartorius Kunden auf der ganzen Welt, komplexe und qualitätskritische Prozesse in der Biopharmaproduktion und im Labor sicher und wirtschaftlich umzusetzen. Die Einführung der Komponenten Product Master File und 4PEP Änderungsmanagement auf Basis der ILC Referenzlösung eröffnen Sartorius vielversprechende, zusätzliche Wachstumspotenziale.

„Durch die Einführung von Product Master File und 4PEP Änderungsmanagement auf Basis der Referenzlösung von ILC wurde der Großteil unserer Anforderungen abgebildet. Wir sind mit der Umsetzung der Aufgabenstellung und den konkreten Projektergebnissen sehr zufrieden und wurden in jeder Hinsicht hervorragend durch den ILC-Support unterstützt.“

Michael Bogus
Manager of IT PLM Services
Sartorius AG

  • Name: Sartorius AG
  • Standorte: Göttingen, weitere 50 Standorte in über 30 Ländern
  • Branche: Medical
  • Produkte: Biopharma und Pharma, öffentliche Forschung, Chemie und Nahrungsmittel
  • Umsatz: 1,4 Mrd. EUR (2017)
  • Angestellte: 7.500 (2017)
  • Internetadresse: sartorius.de
  • Harmonisierung des globalen Änderungsmanagements
  • Ablösung papiergebundener Prozesse
  • keine Transparenz über den gesamten Änderungsverlauf
  • keine digitale Signatur für Genehmigungsvorgänge
  • Integration in SAP Prozesse und Objekte
  • sehr hohe Flexibilität der Lösung
  • Standard SAP GUI und webbasiert
  • Änderungsmanagement- und Product Master File-Lösung aus einer Hand
  • Interaktion der Module
  • userunabhängige Lizenzstruktur
  • schlankes dreistufiges Berechtigungskonzept
  • 60 % Abdeckung der Product Master File- und Änderungsmanagement-Anforderung
  • weltweit einheitliche Prozesse und Transparenz über den gesamten Änderungsverlauf
  • ganzheitlicher Blick auf die Produktstruktur
Unternehmen
  • Name: Sartorius AG
  • Standorte: Göttingen, weitere 50 Standorte in über 30 Ländern
  • Branche: Medical
  • Produkte: Biopharma und Pharma, öffentliche Forschung, Chemie und Nahrungsmittel
  • Umsatz: 1,4 Mrd. EUR (2017)
  • Angestellte: 7.500 (2017)
  • Internetadresse: sartorius.de
Ausgangssituation und Herausforderungen
  • Harmonisierung des globalen Änderungsmanagements
  • Ablösung papiergebundener Prozesse
  • keine Transparenz über den gesamten Änderungsverlauf
  • keine digitale Signatur für Genehmigungsvorgänge
  • Integration in SAP Prozesse und Objekte
Lösung
  • sehr hohe Flexibilität der Lösung
  • Standard SAP GUI und webbasiert
  • Änderungsmanagement- und Product Master File-Lösung aus einer Hand
  • Interaktion der Module
  • userunabhängige Lizenzstruktur
Kundennutzen
  • schlankes dreistufiges Berechtigungskonzept
  • 60 % Abdeckung der Product Master File- und Änderungsmanagement-Anforderung
  • weltweit einheitliche Prozesse und Transparenz über den gesamten Änderungsverlauf
  • ganzheitlicher Blick auf die Produktstruktur

Weitere Kunden aus der Medizintechnik-Branche

Logo Richard Wolf
Logo Ypsomed