Umfrage Änderungs­management

Wichtige Erkenntnisse für Ihr Änderungs­management

Der Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung der TU Kaiserslautern (VPE) und die ILC GmbH haben eine Online-Umfrage zum Status des Änderungsmanagements in Unternehmen der Fertigungsindustrie durchgeführt.

Ziel war es, eine aktuelle Bestandsaufnahme zum Änderungsmanagement in den Bereichen Prozesse, Organisation, IT-Unterstützung und Kennzahlen zu erhalten.

Die nun vorliegenden Ergebnisse liefern einen wertvollen Beitrag für interne Diskussionen, geben Anhaltspunkte für den Vergleich mit anderen Unternehmen und zeigen zahlreiche Anregungen für Verbesserungsmöglichkeiten auf.

Die Umfrage gibt Antworten auf vielfältige Fragestellungen, unter anderem:

  • Wie viel Prozent der Arbeitszeit setzen die befragten Unternehmen in den verschiedenen Abteilungen für die Bearbeitung von Änderungen ein?
  • Welche Durchlaufzeiten existieren für Änderungsvorgänge, wie hoch sind die Kosten?
  • Welche IT-Unterstützung existiert heute, welche wird für die Zukunft gewünscht?
  • Welche Strategien zur Änderungsvermeidung werden eingesetzt?
  • Wie viele Unternehmen setzen einen Änderungskoordinator ein?
  • Wo werden die größten Optimierungspotenziale gesehen?
ECM-Studie Umfrage Änderungsmanagement – ILC GmbH

Profitieren Sie von den Ergebnissen der aktuellen Änderungsmanagement-Umfrage von VPE und ILC

Die Umfrageergebnisse stehen ab sofort nach kostenpflichtiger Bestellung für Sie zur Verfügung.

Bestellung „Ergebnisse der Umfrage Änderungsmanagement 2015“ als PDF-Dokument für 249,00 € (exkl. USt)

    Rechnungsadresse

    Firma (Pflichtfeld)

    Titel

    Anrede

    Vorname (Pflichtfeld)

    Nachname (Pflichtfeld)

    PLZ/Ort (Pflichtfeld)

    Straße (Pflichtfeld)

    Telefon

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht

    Ich bestätige hiermit, dass die Bestellung verbindlich ist. Die genannten Preise verstehen sich in € zuzüglich der zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.

    Hinweise zu Bestellung und Versand

    Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung, wir bitten Sie auf diese E-Mail zu antworten, um die Vollständigkeit und Richtigkeit aller Angaben zu bestätigen. Nach erfolgreichem Bestellungsprozess erhalten Sie die Unterlagen und eine Rechnung per E-Mail. Bestellungen sind außerdem telefonisch oder per Fax möglich.

    Kundenservice

    Telefon: +49 (0) 261 9215 830-36
    Telefax: +49 (0) 261 9215 830-19

    Datenschutzhinweis

    Wir, die ILC GmbH, verarbeiten Ihre Daten im Einklang mit sämtlichen datenschutzrechtlichen Vorschriften. Alle diesbezüglich bei uns eingehenden Daten werden von uns elektronisch gespeichert und verarbeitet. Hierbei beachten wir die einschlägigen datenschutzrechtlichen Vorschriften. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten erfolgt zu Zwecken der Organisation und Abwicklung des gewählten Webinars. Eine weitergehende Nutzung Ihrer Daten erfolgt nur, wenn Sie hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilen. Für die Organisation und Durchführung obenstehendes Webinars kann es erforderlich sein, dass die ILC GmbH die vorbenannten Daten an externe Dienstleister im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung weitergibt. Dies geschieht selbstverständlich nur im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse. Eine Weitergabe an weitere Dritte findet darüber hinaus nicht statt. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit für die Zukunft widersprechen, oder Ihre Daten berichtigen, sperren oder löschen lassen.

    Bitte wenden Sie sich bei sämtlichen Anliegen zur Datenverarbeitung an info@ilc-solutions.de oder richten Sie Ihre Bitte schriftlich per Post an ILC GmbH, Saarpfalz-Park 7, 66450 Bexbach oder per Fax an +49 (0) 6826 189-189.